Wertheim

Spatenstich: Am Ortseingang von Werbach soll in den nächsten Wochen für 500 000 Euro ein Kreisverkehr entstehen

Damit der Verkehr rund laufen kann

Archivartikel

Werbach. "Der neue Kreisel ist das Eingangstor in die Gemeinde Werbach." Bürgermeister Ottmar Dürr freute sich zusammen mit Ortsvorsteherin Birgit Hörner, Landrat Reinhard Frank, Johannes Fischer, Leiter des Straßenbauamtes Eberhard Köhler, Geschäftsführer von Konrad Bau sowie weiteren Behördenvertretern über die Realisierung der Maßnahme. Lange wurde für den Kreisverkehr an der Werbacher

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3437 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00