Wertheim

Konzert des Musikvereins

Das Motto lautet „Servus, Austria“

Archivartikel

Rauenberg.Ein Konzert des Musikvereins Rauenberg findet am Samstag, 7. April, um 19.30 Uhr in der Raubachhalle statt. Unter dem Motto „Servus, Austria“ wirken neben den Gastgebern der Musikverein Dörlesberg, das Schulorchester der Musikschule Freudenberg sowie die Solistin Luisa Elbert an der Violine mit.

Bei dieser Veranstaltung dreht sich alles um das Land Österreich. Entsprechend bietet das Programm Musik aus der klassischen Welt der Oper, beschwingte Walzer- und Polkamelodien von Johann Strauß, bekannten Traditionsmärsche wie den Radetzky-Marsch, aber auch modernen Stücke von Falco, Rainhard Fendrich und Andreas Gabalier. Den Wiener Schmäh und die österreichische Gemütlichkeit wollen die Musiker an diesem Abend musikalisch vermitteln. Einer der Höhepunkte wird die Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ von Mozart sein, die das Blasorchester des Musikvereins Rauenberg unter der Leitung von Bernd Hofmann präsentiert.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf beim Geschäft Gardinen Blümel und beim Friseursalon Lounge Hair in Rauenberg. Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt, so die Verantwortlichen.