Wertheim

Kabarettveranstaltung in Homburg Der "Dreggsagg" Michl Müller bot sein Programm "jetzterstrecht"

Der "falsche" Glaube der Frau Käßmann

Archivartikel

Homburg.Der Thomas wurde Torschützenkönig bei der Fussball-WM in Südafrika und der Michl hat einen Volltreffer in der mit 350 Plätzen ausverkauften Homburger Schlossscheune gelandet! Alles Müller und sogar Verwandtschaft, sagt der Michl. Mit seinem Kabarettprogramm "jetzterstrecht" schaffte es Michl Müller mit Paukenschlägen, die wesentlichen Dinge des Weltgeschehenes auf den Punkt zu

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4117 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00