Wertheim

13. Unterfränkisches Volksmusikfest Über 20 Gruppen mit mehr als 300 Akteuren boten ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm / Tausende Besucher erfreuten sich an der heimischen Folklore

Der ganze Ort war von schönen Melodien erfüllt

Archivartikel

Mehr als 300 Akteure boten beim 13. Unterfränkischen Volksmusikfest in Homburg ein buntes Unterhaltungsprogramm. Mehrere tausend Besucher kamen.

Homburg. Das 13. Unterfränkische Volksmusikfest nahm seinen Auftakt mit einem Gottesdienst in der St. Burkarduskirche. Die Saitenmusik Väth aus Esselbach und der Homburger Gesangverein „Liedertafel“ sorgten für eine festliche Umrahmung des

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00