Wertheim

Leserbrief Zu „Leichenhalle wurde saniert“ (FN, 5. Juni)

Die Bänke waren eine Spende

Archivartikel

Im Zeitungsbericht von der Stadt Külsheim stand geschrieben, dass drei neue seniorengerechte Bänke aufgestellt wurde. Hierzu muss ich ergänzen das diese Bänke gespendet wurden. Zwei Bänke wurden gestiftet von der Fastnachtsgemeinschaft „Üssi uff de Höh“, eine Bank wurde von der Uissigheimer Frauengemeinschaft gespendet. Diese drei seniorengerechten Bänke haben über 1800 Euro gekostet. Dies war auch der Stadt Külsheim bekannt. Hätte man das nicht in dem Artikel erwähnen können? Oder ist diese Spende zu gering, um erwähnt zu werden? Soviel zu der Stärkung des Ehrenamts. Oder war eine Nennung wegen den neuen Datenschutzbestimmungen möglich?