Wertheim

Kunstverein Convenartis Kabarettist und "Bluesdenker" Arnim Töpel brillierte mit Musik und geschliffenen Sätzen

Dinge mit nur einem Ton auf den Punkt gebracht

Archivartikel

"Nur für kurze Zeit - alles gloffe?" Arnim Töpel spielte im voll besetzten Convenartis-Keller. Immer wieder durfte der Kabarettist zwischendurch den Beifall des Publikums genießen.

Wertheim. Arnim Töpel bedauert es selbst, dass es für "Blues" kein deutsches Wort gibt. Er gilt als "Bluesdenker am Piano". Er ist überhaupt kein "Haudrauf", er hebt sich deutlich als eine "feinsinnige

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3897 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00