Wertheim

Tischtennis Erfolg und Niederlage für Kreuzwertheim

„Dritte“ feiert zweiten Sieg

Archivartikel

Einen Sieg und Niederlage gab es für die für die Kreuzwertheimer Tischtennisspieler am zurückliegenden Spieltag.

Herren Bezirksklasse B

DJK TTC Kreuzwertheim II – TSV Uettingen II 3:9

Mit dem Doppelerfolg von Mario Wunderlich und Mario Schumacher startete die zweite Mannschaft der DJK Kreuzwertheim noch recht zuversichtlich in die Auseinandersetzung mit der zweiten Garnitur der Uettinger. Bei den Einzelspielen punkteten dann allerdings nur noch Michael Zimmermann und Mario Schumacher, so dass das erstes Saisonspiel dann letztlich doch noch recht deutlich abgegeben werden musste.

Herren Bezirksklasse D

TSV Jahn Würzburg II – DJK TTC Kreuzwertheim III 2:6

Mario Schumacher/Kristijan Jabuka und Landolin Platz/Gerhard Rudolf gewannen zunächst die Doppel für die Kreuzwertheimer. Danach gelang es Mario Schumacher, Landolin Platz (2) und Gerhard Rudolf ihre Einzelspiele zu siegreich zu gestalten, so dass die DJK in dieser Saison bereits den zweiten Erfolg verbuchte.