Wertheim

"Teenager außer Kontrolle": Martin Maas aus Külsheim ist einer der Betreuer, die sich in der RTL-Serie um verhaltensauffällige Jugendliche kümmern

"Durch Reden kann man viel erreichen"

Archivartikel

Hans-Peter Wagner

Külsheim. Fernsehabend zur besten Sendezeit. Beim Privatsender RTL läuft "Teenager außer Kontrolle". Die Sendung will aufzeigen, wie aus verhaltensauffälligen Jugendlichen verantwortungsvolle Menschen werden sollen. Und mittendrin im Betreuerteam ist der Külsheimer Martin Maas, derzeit Student der Sozialen Arbeit an der Hochschule Ravensburg-Weingarten.

Als das

...
Sie sehen 7% der insgesamt 5588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00