Wertheim

Beim Amtsgericht verhandelt: Zu Bewährungsstrafe verurteilter Mann meinte

Durchsuchung der Wohnung war ein Schuss vor den Latz

Archivartikel

Wertheim. Weil ein arbeitsloser Mann aus Wertheim Dinge haben wollte, die andere auch besitzen, bestellte er über das Internet sechs Mal Waren. Dabei wusste er, dass er sie nicht bezahlen kann. Es handelte es sich um einen Flachbildschirm für den Computer, eine DVD, einen USB-Stick sowie andere Gegenstände. Der angerichtete Schaden lag bei mehreren hundert Euro.

Wegen Betrugs in sechs

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00