Wertheim

„Earth Hour“ – Lichter aus als Zeichen für den Klimaschutz

Archivartikel

Wertheim.Weltweit gehen am Samstag, 24. März, um 20.30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus. Auch die Stadt Wertheim beteiligt sich wieder an der so genannten „Earth Hour“ des World Wide Fund For Nature (WWF). Ziel der Aktion ist es, ein sichtbares Zeichen für den Klima- und Umweltschutz zu setzen. Für 60 Minuten werden weltweit viele Städte ihre Denkmäler und öffentlichen Gebäude in Dunkelheit hüllen

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00