Wertheim

Bei Convenartis: Liedermacher Manfred Maurenbrecher gestaltete herausragenden Abend

Ein scharfsinniger Poet des Alltags

Archivartikel

Alexander Gutmann

Wertheim. Mit dem Auftritt des Westberliner Liedermachers Manfred Maurenbrecher erlebten die Besucher bei Convenartis einen herausragenden Abend. Darüber waren sich die Gäste am Freitag im Gewölbekeller des Kunstvereins nach der Vorstellung einig.

Ein kauziger Typ ist er, mit komischer Weste, Hornbrille und langhaariger Halbglatze, mit knorriger, roher Stimme, die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00