Wertheim

Sonderführung durch Sakristei

Einblicke in barockes Kleinod

Bronnbach.Eine Sonderführung durch die Sakristei der Klosterkirche Bronnbach findet am Freitag, 10. Mai, um 18 Uhr statt. Heinz Wolf führt die Besucher in einen Bereich, der eigentlich den Augen der Öffentlichkeit verschlossen ist.

Die Sakristei einer Kirche ist ein intimer Raum, in welchem sich der Priester und die Ministranten auf den Gottesdienst vorbereiten. Hier werden die liturgischen Geräte, Bücher und Messgewänder aufbewahrt. Die Sakristei in Bronnbach wurde mit der Klosterkirche erbaut und datiert in die Zeit der Romanik im 12. Jahrhundert. Im 18. Jahrhundert wurde die Decke im Stil des Barocks ausgemalt und der Raum mit kunstvoll geschnitzten Sakristeischränken ausgestattet.

Die Führung bietet die einmalige Gelegenheit, einen Einblick in diesen sonst verschlossenen Raum zu bekommen und die rätselhaften Deckengemälde zu entdecken. pm