Wertheim

Nach dem Amoklauf: An der Comenius Realschule setzt man weiterhin auf verschiedene Bausteine zur gewaltfreien Konfliktlösung

Eine Frage ist: Was können Schulen tun

Archivartikel

Christa Matern

Wertheim. Besonders Familien mit Schulkindern beschäftigt in diesen Tagen überall im Land die bange Frage, ob ein solch grausames Geschehen wie in Winnenden auch an "ihrer" Schule hätte geschehen können. Fachleute bejahen diese Frage: grundsätzlich ist keine Schule, kein Ort vor Amokläufern sicher. Das gilt somit auch für die Bildungseinrichtungen in der Region. In einigen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6166 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00