Wertheim

Stadtteilbeirat Diskussion über neue Verkehrsführung auf der Landstraße 508 / In der verlängerten Testphase soll nachjustiert und optimiert werden

Eine Spur kommt nicht bei allen an

Archivartikel

Die neue, einspurige Verkehrsführung auf der L 508 bergauf Richtung Wartberg wurde in der Sitzung des Stadtteilbeirates am Dienstag von vielen Zuhörern kritisiert.

Wartberg. Für Volker Mohr stand vor allem eines im Mittelpunkt: die Verkehrssicherheit. „Jeden vermiedenen Abbiegeunfall sehen wir als Erfolg“, sagte der Leiter des städtischen Referats „Öffentliche Sicherheit und Ordnung“ am

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00