Wertheim

"Liliputs Welt": Kinder waren begeisterte Nachwuchsforscher

Einer Fliege mitten ins Auge geschaut

Archivartikel

Bronnbach. Ein Stückchen Baumrinde, der Schnipsel eines Schals oder ein Teil eines Schmetterlingsflügels. Dazu braucht man noch ein Mikroskop und schon sind Kinder fasziniert. Das Interesse von Jungen und Mädchen an einem Blick in "Liliputs Welt" im Institut für Silicatforschung der Fraunhofer Gesellschaft im Kloster Bronnbach war am Samstag enorm. "Wir haben sogar noch einige Kinder auf der

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1601 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00