Wertheim

„Shoppen und Schöppeln“ An der Aktion beteiligten sich 35 Geschäfte / Viele Besucher strömten in die Innenstadt

Einkaufsbummel mit Kunst und Musik

Archivartikel

Die Besucher strömten in Scharen in die Wertheimer Innenstadt. So war es auch am Mittwoch wieder, bei der dritten Auflage von „Shoppen und Schöppeln“.

Wertheim. Ungewöhnlich voll für einen Mittwochnachmittag war es in der Wertheimer Innenstadt. „Was geht denn hier ab? Hier ist ja die Hölle los“, wunderte sich eine Bewohnerin auf dem Weg von der Arbeit nach Hause. Am bayerischen Feiertag

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2312 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00