Wertheim

Tischtennis Kreuzwertheim startet in neue Saison

Erfahrener Gegner

Archivartikel

Die Tischtennismannschaften der DJK TTC Kreuzwertheim sind in die neue Saison gestartet.

Herren Bezirksklasse A Gruppe 1 West

DJK TTC Kreuzwertheim – TTC Kist III 2 : 9. Ihr erstes Saisonspiel im Kreis Würzburg startete die erste Mannschaft als Aufsteiger gegen den erfahrenen Gegner aus Kist mehr als beachtenswert. Bei knappen Spielergebnissen konnte Marcel Tobisch sein Match erfolgreich bestreiten. Gegen die wesentlich höher eingeschätzte Nummer eins des Gegners konnte der stärkste Spieler der Kreuzwertheimer, Marcel Väth, einen Dreisatzerfolg verbuchen. Mit diesem Ergebnis haben sich die Kreuzwertheimer bei ihrem ersten Auftritt mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung aus der Affäre gezogen.

Herren Bezirksklasse D Gruppe 3 (4er)

DJK TTC Kreuzwertheim III – TSV 1876 Thüngersheim IV 6:0. Die Doppelpaarungen Mario Schumacher/Bastian Breitenbach und Landolin Patz/Gerhard Rudolf konnten ihre Spiele überlegen für sich entscheiden. Danach gewannen Mario Schumacher, Bastian Breitenbach, Landolin Platz und Gerhard Rudolf auch ihre Einzelspiele, ohne dass der Gegner Gleichwertiges zu bieten hatte. Mit diesem Erfolg startete die Dritte der Kreuzwertheimer souverän in die neue Saison. gr