Wertheim

Die über 40 Jahre alte Main-Tauber-Halle erstrahlt in neuem Glanz: Das Mehrzweckgebäude wurde für über zwei Millionen Euro von Grund auf saniert

"Ergebnis übertrifft alle Erwartungen"

Archivartikel

Wertheim. Es hat noch rechtzeitig geklappt. "Wir haben alle gezittert", gestand Oberbürgermeister Stefan Mikulicz freimütig ein. Am Montag sollen in der Main-Tauber-Halle die Vorbereitungen für die 188. Michaelis-Messe beginnen. Am Donnerstagnachmittag konnte der OB, gemeinsam mit einigen Mitarbeitern, das von Grund auf sanierte Mehrzweckgebäude abnehmen.

Besucher werden die Halle, die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00