Wertheim

Denkmalpflege Auch Stolpersteine müssen gesäubert werden / Schülerinnen der Comenius-Realschule übernahmen Pflege und setzten sich mit Wirkung auseinander

Essigessenz gegen das Vergessen

Archivartikel

Schülerinnen der Comenius-Realschule Wertheim (CRW) haben die Stolpersteine in der Stadt wieder zum Funkeln gebracht. Betreut wurden sie dabei vom Projektleiter Dieter Fauth.

Wertheim. Bereits bei großer Hitze startete die Gruppe um 10 Uhr mit einem Gang von ihrer Schule in Bestenheid nach Wertheim, auf dem gleich sieben Steine von ihrer Patina befreit und damit wieder lesbar

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00