Wertheim

Historischer Verein

Exkursion führt nach Weinheim

Wertheim.Die erste Exkursion des Historischen Vereins Wertheim in diesem Jahr führt am Samstag, 30. März, nach Weinheim an der Bergstraße, deren Altstadt geprägt wird durch zahlreiche Fachwerkbauten aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Die Stadtbefestigung des Mittelalters hat sich zum größten Teil erhalten. In der Neustadt steht am höchsten Punkt das an das Obertor angebaute Schloss. Die beiden Stadtkirchen wurden um 1910 errichtet, enthalten aber historische Ausstattungsstücke aus den Vorgängerbauten. Die Fahrt beginnt um 7.10 Uhr an der evangelischen Kirche Bestenheid. Weitere Abfahrtszeiten sind um 7.20 Uhr am Frankenplatz Wartberg, 7.25 Uhr Rotkreuz, 7.30 Uhr am Spitzen Turm. Die Rückkehr ist um 20 Uhr geplant. Anmeldungen nimmt das Fotogeschäft Schäfer in der Lindenstraße entgegen.