Wertheim

Beim Amtsgericht verhandelt Mann war nach eigener Aussage auf Weg zu kranker Mutter

Fahrerlaubnis hängt nun von Attest ab

Archivartikel

Wertheim.Ein Autofahrer war im März auf der Kreisstraße 2824 zwischen Böttigheim und Urphar erheblich zu schnell unterwegs. An der Kreuzung mit der Kreisstraße 2825 Kembach - Höhefeld, wo die Höchstgeschwindigkeit auf 70 Stundenkilometer (km/h) begrenzt ist, ergab die Messung der Polizei 96 km/h.

Nach der Anzeige erhielt der Handwerker aus Walldorf von der Stadtverwaltung Wertheim wegen

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2052 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00