Wertheim

Viertelfinale

Favoritensiege

Archivartikel

Boxtal II/Mondf.d – SVV Werth. 0:1

Wie erwartet gab der Landesligist den Ton an. Allerdings scheiterte Viktoria mehrfach mir klaren Chancen, zudem lieferte SG-Keeper Neuberger eine starke Leistung ab. Selbst per Strafstoß schaffte es Aksit nicht, den Ball über die Linie zu befördern. Nach der Pause war zunächst der Turnier-Gastgeber besser, doch Aksit erlöste die Viktoria dann

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1479 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00