Wertheim

Schützengesellschaft Janis Diehm und Cornee Schneider freuen sich über Pagen-Titel

Felix Schumacher ist Schützenprinz

Archivartikel

Wartberg.Der Schützenprinz und die beiden Pagen der Jugendgruppe der Wertheimer Schützengesellschaft wurde nun bei einem Wettkampf unter der Leitung von Jugendleiter Walter Jucht jr. auf der Schießanlage auf dem Wartberg ermittelt. Sechs Nachwuchssportler nahmen daran teil.

Geschossen wurde auf „Glücksscheiben“ mit verschiedenen Zahlen auf der Vorderseite. Um das Ganze spannender zu machen, bekamen die schützen aber deren Blanke Rückseite angezeigt. Wie es im Bericht der Verantwortlichen weite heißt, musste jeder Jugendliche drei Schuss auf seine Scheibe abgeben und hoffen, dass seine Treffer gut waren und er eine möglichst hohe Ringzahl erzielt hatte.

Nach der Auswertung der Karten stand Felix Schumacher mit 43 Ringen als Schützenprinz 2018 fest. Ihm folgten der erste Page Janis Diehm (39 Ringe) und der zweite Page Cornee Schneider (36 Treffer). An die Pagen überreichten bei der Proklamation Oberschützenmeister Roland Treu und Jugendleiter Walter Jucht die Medaillen sowie an Felix Schumacher die Prinzenkette.