Wertheim

Neuer Name Nach zwei Jahren wird „Festmeile der Diakonie“ in der Frankensteiner Straße wieder aufgelegt

Festmeile der diakonischen Nachbarn

Auf die „Festmeile der Diakonie“ vor zwei Jahren folgt bald die „Festmeile der diakonischen Nachbarn“. Am 21. Juli heißt es im Hofgarten wieder „Die Frankensteiner Straße feiert“.

Hofgarten. Für den neuen Namen habe man sich entschieden, „um die nachbarschaftliche Gemeinschaft noch deutlicher zu machen“, erklärte Pfarrerin Dr. Verena Mätzke von der Emmaus-Gemeinde bei einem

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4213 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00