Wertheim

Während der Michaelis-Messe

Feuerwehr betreut Parkplätze

Archivartikel

Wertheim.Während der Wertheimer Michaelis-Messe erhebt die Kommune an den beiden Sonntagen, 30. September und 7. Oktober, sowie am Mittwoch, 3. Oktober, für alle normalerweise bewirtschafteten Parkplätze in der Stadt keine Gebühren. Wie die Stadtverwaltung weiter mitteilt, sorgt an diesen Tagen die Feuerwehr am Tauberparkplatz und am Behelfsparkplatz neben dem ehemaligen Wölfel-Gelände für die bewährte Parkplatzeinweisung. Dadurch sollen ein Rückstau und die langwierige Suche nach einem Parkplatz vermieden werden. Der dafür erhobene Kostenbeitrag in Höhe von einem Euro kommt den jeweiligen Jugendfeuerwehren zugute.