Wertheim

Vortrag Professor Dr. Winfried Schenk spricht am 24. September

Fingerabdruck ist erhalten

Archivartikel

Bronnbach.„Bronnbach und die süddeutsche Klosterlandschaft in der frühen Neuzeit“ ist der Titel eines Vortrags von Professor Dr. Winfried Schenk am Montag, 24. September, um 19.30 Uhr im Lesesaal des Archivverbunds in Bronnbach.

Existiert eine Klosterlandschaft Bronnbach? Die Agrarflächen des ehemaligen Zisterzienserklosters liegen bis heute wie eine landwirtschaftliche Archivalie inmitten der Felder, die nach modernen Strukturen gegliedert sind. Der historische Fingerabdruck des Klosters hat sich bis heute erhalten. In seinem Vortrag wird der Inhaber des Lehrstuhls für historische Geografie der Uni Bonn die Landschaft um das Kloster einordnen sowie Forschungs- und Inwertsetzungsansätze aufzeigen. Der Eintritt ist frei. lra