Wertheim

Wohltätigkeit Kirchengemeinden sammeln Spenden / Trudel Dosch stellt Gelder aus dem Trostpflasterpäckchenverkauf zur Verfügung

Flüchtlinge und junge Mütter profitieren

Archivartikel

Wertheim.Freude bei den Verantwortlichen des Projekts "Wellcome", Elke Hauenstein, und der Kinderbetreuung in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge am Reinhardshof, Kathrin Walker-Grünwald.

Aus den Händen der Pfarrerinnen Dr. Verena Mätzke und Carolin Knapp konnten sie nun eine Spende in Höhe von zusammen 840 Euro für ihre jeweilige Arbeit entgegennehmen. Das Geld stammt zum einen aus

...
Sie sehen 49% der insgesamt 795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00