Wertheim

Amtsgericht Dritte und letzte Runde im Streit zweier Wertheimer Hundebesitzer wegen Beleidigung und versuchter Nötigung

Freispruch dank Zeugenaussage

Archivartikel

Wertheim.Im Strafverfahren wegen des Streits eines Hundehalters mit einer Hundehalterin beim Gassi-Gehen am Wertheimer Mainufer (wir berichteten) kam es beim Amtsgericht Wertheim zum Freispruch.

Eine dritte Zeugin der Verteidigung hatte beim gestrigen Verhandlungstermin die Glaubwürdigkeit der Hundehalterin und Belastungszeugin weiter erschüttert.

Die Richterin machte im Urteil aber

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2779 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema