Wertheim

Frischmuth-Fotos in der Hauptstadt der USA

Archivartikel

Wertheim/Washington. Im Goethe Institut in Washington wurde am Donnerstag die Ausstellung "Berlin Kreuzberg SO36 - Ein Berliner Stadtbezirk vor und nach dem Mauerfall" des aus Wertheim stammenden Fotografen Peter Frischmuth eröffnet. Die Fotos sind dort noch bis zum 21. Mai zu sehen. Zur Eröffnung sprach der deutsche Botschafter, Klaus Scharioth, einleitende Worte. Weitere Stationen der

...

Sie sehen 50% der insgesamt 797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00