Wertheim

Oldtimer Rallye Markus Bundschuh und Tim Schüssler mit dabei

Für guten Zweck im Vorfeld gesammelt

Hundheim/Urphar.Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So auch die Teilnahme von Markus Bundschuh (Hundheim) und Tim Schüssler (Urphar) am European 5000 &. Mountain Summit 2018, einer heißen Abenteuer Rallye mit Oldtimern durch die Alpen.

Insgesamt 176 Teams aus ganz Europa haben sich im Vorfeld angemeldet. Bei dieser vier Tage dauernden Rallye gibt es spektakuläre Bergetappen quer durch die Alpen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich zu meistern. Start ist in München, Ziel an der Cote d´Azur. Die detaillierten Strecken (insgesamt 1500 Kilometer) mit Aufgaben werden erst an jedem Tag frühmorgens bekanntgegeben. Navigationssysteme sind nicht erlaubt. Eine Vorteilsverschaffung für einzelne Teams ist Klasse, Baujahr 1986 mit 180 PS. und auf seinen Beifahrer Tim Schüssler aus Urphar. Im Vorfeld der Rallye konnten sie bei einem Autohaus in Tauberbischofsheim die Werkstatt benutzen, um die Funktionsfähigkeit aller Teile des alten Benz nochmals zu überprüfen.

Die ganze Sache dient einem guten Zweck, den jeder Teilnehmer vorher selbst bestimmen kann und der schon vor dem Start von Markus Bundschuh und Tim Schüssler erfüllt wurde. Sie haben im Freundeskreis 300 Euro für leukämie- und tumorkranke Kinder gesammelt. rei