Wertheim

Dauerleihgabe Peter von Brackel stellt dem Glasmuseum 600 seiner schön anzuschauenden gläsernen Briefbeschwerer, sogenannte Paperweights, zur Verfügung

Geisteswelten der Kulturen in Glas verkapselt

Archivartikel

Wertheim."Nippes", dieses von Auftragsarbeiten für japanische Liebhaber schnörkeliger Deko-Artikel abgeleitete Wort, hört Peter von Brackel nicht gerne im Zusammenhang mit den 600 ausgewählten Exemplaren seiner Sammlung von gläsernen Briefbeschwerern. Sie sind ab Sonntag, 17. Juli, im Glasmuseum in Wertheim zu sehen und verbleiben dort als Dauerleihgabe.

Auch wenn der Begriff "Nippes" nicht

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00