Wertheim

Mittagsbetreuung: Schulverbands-Vorsitzender sieht eher ein Kreuzwertheimer Problem, aber

Gesprächsbereitschaft signalisiert

Archivartikel

Kreuzwertheim. Der Schulverband wird, in Person seines Vorsitzenden Karl-Heinz Schöffer, an Gesprächen am "Runden Tisch" über die weitere Ausgestaltung der Mittagsbetreuung teilnehmen - auch wenn man von der Notwendigkeit offensichtlich nicht so recht überzeugt war, wie die Diskussion am Donnerstag in der Verbandsversammlung deutlich machte.

Kreuzwertheims Bürgermeister Horst Fuhrmann

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2697 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00