Wertheim

Labormobil kommt Brunnenbetreiber können ihr Wasser auf verschiedene Einflüsse untersuchen lassen

Gießen, Spülen, Baden oder Trinken

Archivartikel

Wertheim.Das Brunnenwasser ist zahlreichen Belastungen ausgesetzt. Durch verschiedene Einflüsse können auch Krankheitserreger ins Wasser gelangen. Ob das selbst geförderte Wasser unbelastet ist, kann man beim Labormbil vom VSR-Gewässerschutz am Dienstag, 12. April, auf dem Busparkplatz an der Mainanlange Wertheim erfahren. Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen heißt, können dort von 15 bis 17

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00