Wertheim

Grundschule Reicholzheim Projektwoche „Große Künstler, Kleine Künstler“ endet mit Schulfest

„In jedem Raum leuchten die Farben – es ist ein Traum“

Archivartikel

reicholzheim.Im Rahmen der Projektwoche unter dem Motto „Große Künstler, kleine Künstler“ stellten die Kinder der Grundschule Reich-olzheim eine Woche lang ihre Kreativität unter Beweis: Es wurde gemalt, gebastelt, gedichtet, gesungen und komponiert. Diese Woche fand ihren krönenden Abschluss am diesjährigen Schulfest.

„Das Schulhaus ist schön. In jedem Raum leuchten die Farben, es ist ein Traum…“ , begrüßten die Schüler ihre Gäste im Chor. Besonders stolz waren sie auf ihren mit der Unterstützung von Bousch Bardarossa komponierten neuen Schulsong.

Bei schönem Wetter fanden sich zahlreiche Besucher auf dem Gelände und in den Räumlichkeiten der Grundschule ein. Dort war einiges geboten: Im gesamten Schulhaus durften die Kunstwerke der kleinen Künstler bestaunt werden. Auch die eigene Kreativität war gefragt: Ob im Tangle-Atelier, bei der Gestaltung im Stile großer Pop Art-Meister und weiteren Mitmach-Angeboten, wie selbst erstellten Spielen – Groß und Klein waren begeistert dabei. Abgerundet wurde die Feier durch diverse Leckereien: Wie jedes Jahr verköstigte der Elternbeirat die Gäste mit Kaffee, Kuchen und Brezen. Und auch die dritte Klasse lockte an diesem heißen Tag mit erfrischenden Milchshakes.

Am Ende des Fests versammelte sich die gesamte Schulfamilie noch einmal auf dem Pausenhof, um gespannt der Prämierung der Sieger des Mal- und Bastelwettbewerbs „Meine Schule und ich“ zu folgen. Mit dem Rhythmical „Und Tschüss….“ verabschiedete die vierte Klasse dann alle Besucherinnen und Besucher. gs