Wertheim

SPD-Hauptversammlung: Fraktion zeigte sich unzufrieden

In Sachen Krankenhaus gibt es ein elementares Informationsdefizit

Archivartikel

Vockenrot. Kurz gestaltete die Fraktionsvorsitzende, Renate Gassert, ihren Bericht aus dem Gemeinderat und Kreistag bei der Hauptversammlung der Wertheimer SPD am Donnerstagabend. Schließlich liegen die Kommunalwahlen erst einige Wochen zurück. Erwähnenswert sei aber, dass es, gemeinsam mit Freien Bürgern, FDP und Grünen, gelungen sei, die Zahl der Sitze in den großen Ausschüssen zu erhöhen.

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00