Wertheim

Alles über Leader

Innovative Ideen gesucht

Main-Spessart-Kreis.„Leader“ steht als Abkürzung für „Liaison Entre Actions de Dévelopement de l’Économie Rurale“ (Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft) und ist ein methodischer Ansatz im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Förderung der ländlichen Räume. Ziel von Leader ist es, innovative Ideen zu entwickeln, damit ländliche Regionen sich zukunftsfähig entwickeln. Dazu haben sich in den Regionen Aktionsgruppen gegründet. Gemeinsam entscheiden sie über die Verwendung eines Leader-Budgets, für das sie sich zuvor beworben haben. Das bereit gestellte Budget reicht dabei je nach Bundesland und Region von 1,5 bis über 20 Millionen Euro. Die LAG Spessart (www.lag-spessart.de) erhält von der EU für den Zeitraum von 2014 bis 2020 insgesamt 1,5 Millionen Euro und hat mit diesen Geldern schon 17 Projekte in Angriff genommen. Gefördert werden auch regionale Ansprechpartner (Regionalmanager), die die Ideen der Einwohner begleiten. Wer eine Idee verwirklichen möchte, findet Anregungen auf der Homepage www.lag-spessart.de sowie alle Unterlagen und Informationen zu bereits beschlossenen Projekten. pm