Wertheim

Hochzeit Standesamt Wertheim mit neuem Angebot

Ja-Wort bei Kerzenschein

Archivartikel

Wertheim.Damit der Heiratstag einer der schönsten Tage im Leben eines Liebespaares wird, bietet die Stadt Wertheim eine Hochzeit in romantischer Atmosphäre. Erstmals können sich Paare am 30. November bei romantischem Kerzenschein im Standesamt Wertheim das Ja-Wort geben. Weitere Termine für diese Trauzeremonie im Winter 2018 und im Jahr 2019 können ab sofort gebucht werden.

„Mit Kerzenlicht verbinden viele Menschen Wohlbefinden, Wärme und Liebe. Es erinnert vielleicht auch an den ersten Kuss mit dem Partner bei einem Candle-Light-Dinner oder den Moment des Heiratsantrags“, erklärt Holger Rempt, Leiter des Standesamts der Stadt Wertheim.

An diese Erfahrungen knüpfe das neu erdachte Konzept an. „Mit Einbruch der Dunkelheit erstrahlt der Trausaal im Glanz zahlreicher Kerzen: Ein Leuchter steht auf dem Trautisch, ein Herz aus Lichtern auf der Fensterbank, dazu erklingt leise Musik. Danach schreiten die Frischvermählten im Innenhof des Rathauses durch ein Spalier aus Wunderkerzen“, beschreibt Rempt das Ambiente aus Licht und Klang.

Das neue Angebot richtet sich an Paare, die sich einen besonderen Rahmen für ihre Hochzeit wünschen.

„Das Ehebekenntnis ist einer der bedeutendsten Momente in der Partnerschaft“, betont Rempt. „Es ist das Versprechen an den anderen: Ich liebe Dich und will den Rest des Lebens mit Dir verbringen.“ Die Atmosphäre einer Trauung bei Kerzenschein könne diesen Moment zu einem unvergesslichen Augenblick machen.

Für die Zeremonie stehen an den einzelnen Terminen verschiedene Trauräume im historischen Rathaus bereit. Das Standesamt Wertheim berät interessierte Paare im persönlichen Gespräch unter Telefon 0 93 42/30 12 81. stv