Wertheim

Polizei sucht Zeugen

Jugendliche werfen faustgroße Steine

Archivartikel

Wertheim.Ein Zeuge beobachtete am Donnerstag, 23. Mai, wie gegen 18 Uhr mehrere Kinder oder Jugendliche am Gehweg beim Mainparkplatz in Wertheim Steine in Richtung Fluss warfen. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei den Steinen um etwa faustgroße Granitsteine, welche im dortigen Bereich zur Befestigung beziehungsweise Dekoration eines Blumenbeetes dienten. Mehrere der Steine wurden im Uferbereich des Mains aufgefunden.

Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf rund 500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Wertheim sucht nun weitere Zeugen des Vorfalls, welche Angaben zu den Tätern machen können. pol