Wertheim

Aktion „Stadtradeln“

Kilometer sammeln

Main-Spessart.Nach der großen Resonanz in den letzten Jahren beteiligt sich der Landkreis erneut beim bundesweiten „Stadtradeln“. Mit dieser Aktion des Klima-Bündnisses soll das Radfahren als klimafreundliche Art der Mobilität gestärkt werden. Im Zeitraum vom 3. bis 23. Juni heißt es, Fahrrad-Kilometer für Main-Spessart zu sammeln. Im bundesweiten Wettbewerb misst sich unser Landkreis mit allen teilnehmenden Kommunen, darum zählt jeder geradelte Kilometer – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, im Urlaub oder auf sportlicher Runde. Für die Teams in Main-Spessart gibt es zusätzlich drei Kategorien, in denen interessante Sachpreise regionaler Sponsoren gewonnen werden können.

Mitradeln können alle, die in Main-Spessart wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören. Jeder Interessierte kann ein Team von mindestens zwei Personen bilden oder sich einem bestehenden Team, das bereits online gelistet ist, anschließen. Alle, die keinem bestimmten Team angehören, fahren automatisch im „offenen Team MSP“. Die geradelten Kilometer können im Online-Radelkalender oder per Stadtradeln-App eingetragen werden.

Informationen findet man unter www.stadtradeln.de/landkreis-main-spessart oder www.main-spessart.de sowie beim Organisationsteam von Agenda 21, Regional- und Klimaschutzmanagement, Kontakt Stadtradeln@Lramsp.de oder Telefon 0 93 53 / 7 93 17 55.