Wertheim

Erzählcafé am 23. April

„Kleider machen Leute“

Wertheim.Das Erzählcafé, eine Initiative der Johanniter-Altenpflegeschule im Hofgarten und des Seniorenbeirats der Stadt Wertheim, findet am Montag, 23. April, um 14 Uhr im Café „Sahnehäubchen“ am Hofgarten-Schlösschen, statt.

Dieses Mal geht es um das Thema „Von Kopf bis Fuß“ „Kleider machen Leute“, das galt schon für frühere Generationen und gilt, natürlich anders formuliert, auch heute. Ständig gibt es eine neue Mode, die wir kaufen sollen, gleichzeitig wurde noch nie so viel an Altkleidern in die entsprechenden Container entsorgt. Wie wichtig uns der Kauf neuer modischer Kleidung ist, wie sehr wir uns über unser Äußeres definieren, das wird dieses Mal im Erzählcafé diskutiert.

Das Erzählcafé will mit einem monatlichen Treffen in lockerer Runde den Austausch zwischen älteren Bürgern der Stadt und jungen Menschen wie den Auszubildenden der Altenpflegeschule pflegen.

Das Café am Schlösschen ist auch gut mit dem Bus erreichbar. Wer keine Fahrmöglichkeit hat, kann den kostenlosen Fahrdienst der Johannitern in Anspruch nehmen. Er muss aber spätestens am Freitag vor dem Erzählcafé unter Telefon 0 93 42 /91 10 20 bestellt werden. Anmeldung zum Erzählcafé bei den Johannitern unter Telefon 0 93 42 /91 10 20. jha