Wertheim

Ludwigsburger Schlossfestspiele Kontrastreiches und spannungsgeladenes Wandelkonzert in Kloster Bronnbach

Leichte Frische und große Tiefe

Archivartikel

Es war ein spannungsgeladener Abend beim Wandelkonzert in Kloster Bronnbach: Von barocker Klangpracht bis zu zeitgenössischen Tönen reichte das Repertoire.

Bronnbach. Die Stimmung im barocken Josefsaal hätte nicht besser sein können an diesem Frühlingsabend. Der prächtige Raum bot der jungen Cellistin Raphaela Gromes und ihrem Klavierbegleiter Julian Riem den perfekten Rahmen, um beim

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00