Wertheim

Bauarbeiten

Mängel werden ausgebessert

Wertheim.In der Wertheimer Innenstadt waren gestern an mehreren Stellen Handwerker tätig. An der Tauberbrücke besserten Arbeiter an den Handläufen des Geländers nach. „Damit werden Qualitätsmangel behoben, die die Stadt als Bauherr moniert hat“, informiert Sprecherin Angela Steffan auf Anfrage der FN. Über den Sachstand zur Tauberbrücke insgesamt soll zunächst der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag nichtöffentlich informiert werden.

Mit Baggerarbeiten rund um den Engelsbrunnen begann der Breitbandausbau in der Innenstadt. Der Bereich um den Engelsbrunnen und die Stiftskirche ist für den Verkehr deshalb voraussichtlich bis Dienstag, 24. Juli, gesperrt. Der Andienungsverkehr aus der Fußgängerzone wird über die Rathausgasse und die Eichelgasse umgeleitet. kab