Wertheim

Beim Amtsgericht verhandelt: Bewährungsstrafe für 27-jährigen Einbrecher

Mann war mehrmals bei den Kleingärtnern auf Beutezug

Archivartikel

Wertheim. Ein Langfinger hielt zwischen dem 4. Oktober und dem 16. November 2008 die Besitzer der Häuschen in der Bestenheider Kleingartenanlage Riedwiesen und die Polizei in Atem. Immer wieder kam es zu Einbrüchen. Der angerichtete Sachschaden lag bei 2000 Euro, der Diebstahlsschaden - Zigaretten und Getränke - betrug 270 Euro. Der Täter, ein 27-jähriger Arbeitsloser aus Wertheim, wurde

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00