Wertheim

Am 2. September

Matinee mit Werken von Fritz Ascher

Archivartikel

Wertheim.Aus Anlass des „Europäischen Tages der jüdischen Kultur“ am Sonntag, 2. September, veranstaltet der Förderkreis des „Schlösschens im Hofgarten“ eine Matinee zum Abschluss der Ausstellung „Leben ist Glühn – der deutsche Expressionist Fritz Ascher“, bevor die Ausstellung dann über München nach New York geht.

Aus einer jüdischen Familie stammend, wurde Fritz Ascher später getauft. Ab 1933

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00