Wertheim

Alten- und Krankenpflege Evangelische Kirchengemeinde und Evangelische Sozialstation unterstützen Mitarbeiter durch das Projekt „Goldene Minuten“

Mehr als nur „sauber und satt“ sein

Archivartikel

Größere Wertschätzung für den Pflegeberuf wünschen sich die Verantwortlichen der Evangelischen Sozialstation. Mit dem Projekt „Goldene Minuten“ verfolgt man einen eigenen Weg dorthin.

Wertheim. Wie aus dem Nichts trifft Sabine Matter im September 2016 die Nachricht. Ihre Mutter wird in das Bad Mergentheimer Caritas-Krankenhaus eingeliefert. Die Diagnose: Krebs im Endstadium. Sofort

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3301 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00