Wertheim

Besonderer Gottesdienst Emmausgemeinde lädt ein

Messe mit Bildbetrachtung

Hofgarten.Die Emmausgemeinde Wertheim lädt wieder zu einer besonderen Messe ein. Am Sonntag, 10. Februar, wird im Schlösschen im Hofgarten ein Gottesdienst mit Bildbetrachtung stattfinden. Im Mittelpunkt wird die Meditation über ein Gemälde der aktuellen Ausstellung zum expressiven Realismus stehen. In Kooperation mit Dr. Jörg Paczkowski wird das Aquarell „Jüdischer Friedhof in Wertheim“ vom Künstler Bruno Müller-Linow in den Fokus rücken. Bei der musikalischen Gestaltung wird der Jugendchor der Stiftskirche mitwirken. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Das evangelische Pfarramt organisiert unter Telefon 09342/1367 Mitfahrgelegenheiten.