Wertheim

Missachtung der Vorfahrt führte zu Unfall

Archivartikel

Wartberg. Ein Sachschaden in Höhe von etwa 12 000 Euro und zwei leichtverletzte Autofahrer sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 17.40 Uhr auf dem Wertheimer Wartberg ereignet hat. Wie die Polizei mitgeteilt hat, missachtete ein 64-jähriger Toyota-Fahrer an der Einmündung Berliner Ring/Neue Steige die Vorfahrt eines Opel-Zafira-Lenkers. Bild: Polizei