Wertheim

Teekonzert in Kloster Bronnbach: 70 Zuhörer lauschten

Mit enormer Fingerfertigkeit

Archivartikel

Bronnbach. Schon zum dritten Male konnte Dr. Matthias Wagner am Donnerstag etwa 70 meist ältere Besucher des "Tee-Konzerts" im Bernhardsaal des Kloster Bronnbach willkommen heißen, auch den "Teufelsgeiger" Florian Meierott sowie den in Wertheim nicht unbekannten Pianisten von der Musikhochschule Würzburg, Rudi Ramming, als Begleiter des Violin-Virtuosen.

Nachdem die Zuhörer mit Tee oder

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00