Wertheim

Mit Jazz-Klängen auf der Burg in den Frühling gestartet

Archivartikel

Wertheim.Mit Jazz in alten Gemäuern startete die Wertheimer Burg am Sonntag in den Frühling. An drei Sonntagen können sich die Besucher des Wahrzeichens über feinste Klänge auf der Burgterrasse freuen. Den Anfang machte „Passion4Saxxes“ aus Schweinfurt.

Seit vier Jahren machen Christof Kern (Sopran- und Altsaxophon) Maria Maier (Baritonsaxophon), Anna-Christine Brand (Tenorsaxophon) und

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00