Wertheim

Fechten Internationaler Vergleich in Vitry / Drei Talente des Fecht-Clubs ganz oben auf dem Treppchen

Nachwuchs holt Wanderpokal

Archivartikel

Durch die gute Präsentation der Fechterinnen und Fechter beim internationalen Florett-Turnier nahm der Fecht-Club Tauberbischofsheim den Mannschaftswanderpokal mit an die Tauber. Die erst sieben Jährige Milla Höpfl musste nur eine Niederlage in der Vorrunde hinnehmen. Danach war sie stark unterwegs auf den Planches und wurde erst im Halbfinale gestoppt. Im Damenflorett, Jahrgang U10/U11,

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1361 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema